Montag, 12. März 2012

Gemüse - Hühnchen - Reispfanne


Den erneuten Almi-Start habe ich dann doch auf heute verschoben :P Ich fange also heute wieder an Morgens & Abends Amlased zu trinken. Mittags esse ich aber. Ich denke es interessiert vielleicht einige was ich so esse. Heute habe ich mir eine Reispfanne mit viel frischem Gemüse & Hühnchen gemacht. Es hat sowas von lecker geschmeckt. Zum Reis muss ich sagen, es war das erstemal, dass ich Vollkornreis (also mit der Schale unter der die Ballaststoffe sind und die bei weißem Reis abgeschält ist) gegessen habe :) Ich hatte schon die Befürchtung, dass er sehr hart ist und mir nicht schmecken wird. Das Gegenteil war der Fall! Er schmeckt mir sogar noch besser & ist genauso weich wie normaler Reis :) Ich habe keine Soße dazu gemacht, da ich finde, dass das Gemüse einen leckeren Geschmack gibt und das ganze garnicht trocken ist - ich habe etwas von dem Wasser der Erbsen mit in die Pfanne. Allerdings habe ich etwas Tsatziki  dazu gegessen. Unten habe ich eine kleine Bilderreihe für euch erstellt :)

Benutzt habe ich das hier:

  • Zwiebel & Knoblauch
  • Karotten
  • Zuccini
  • Lauch
  • Erbsen
  • Tomaten
  • Hühnerbrust
  • Vollkorn Basmati Reis

Nachdem ich alles nacheinander in den Wok geworfen & angebraten habe (am besten fängt man mit dem härtesten Gemüse an und schneidet alles relativ gleich groß), habe ich das ganze Gemüse rausgenommen (Bild 6) und das Hühnchen seperat angebraten. Als es soweit fertig war, habe ich das Gemüse wieder rein und den Deckel drauf (Bild 8). Nach ca. 5-10 Minuten auf kleinster Stufe war es dann fertig :) Vorher habe ich natürlich schon den Reis gekocht, denn der dauert ja ca. 20-30 Minuten.


Viel spass beim nachkochen meine Lieben!

Kommentare:

  1. Tolles Rezept, werde ich auf jeden Fall nachkochen :)
    lg, Gina

    www.sparkly-blonde.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Sieht lecker aus - muss ich auch mal probieren! :)

    http://chalinaas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. ehrlich gesagt glaube ich kaum, dass du dich immer so gesund ernährst wie du schreibst.. ich esse beispielsweise viel viel mehr und habe eine tolle figur. wenn du essen würdest was du schreibst,müsstest du spindeldürr sein ;)

    AntwortenLöschen

Deine Meinung dazu?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...