Mittwoch, 18. Januar 2012

Tattoo for a week !

Ich hatte ja von dem Shop www.tattooforaweek.de "Tattoos" zugeschickt bekommen. Siehe in diesem Artikel *hier* Ich hab sie jetzt mal getestet und muss sagen ich finde die Idee so gut! :D Als ich Anfangs von diesen Tattoos gehört habe, dachte ich mir nur: die sehen bestimmt genauso blöd aus wie die, die es damals in der Bravo & co. gab :D Aber das Gegenteil ist der Fall. In dem Shop bieten sie wirklich schöne und ziemlich echt wirkende Motive an! Ich hab unter anderem auch das "Rebelle Fleur" von Rihanna genommen. Nicht weil ich den Text so toll fände (übersetzt ergibt es ja keinen Sinn, da es falsch rum geschrieben ist :D) sondern weil ich mir ja vllt. einen kleinen Schriftzug in die Nähe der Hand stechen lassen will. Aber erst nachdem ich das auf der Schulter machen gelassen habe... Ich finde, mit diesen abzieh Tattoos bekommt man einen richtig realistischen Eindruck wie es später aussehen könnte!


Zur Handhabung muss ich sagen, es ist wirklich simpel. Folie abziehen, auf die Hautstelle drücken (die sauber und fettfrei sein sollte) und mit einem nassen Handtuch oder Waschlappen ca. 20-30 Sec. draufdrücken! Da ich so ungeduldig bin, sieht das Ergebnis jetzt nicht so toll aus und der letzte Buchstabe ist etwas verrutscht aber wenn man sich 1 Minute Zeit nimmt wird das Ergebnis bestimmt gut.


Ich muss aber dazu sagen, man sieht bei genauerem hinsehen, dass es logischerweise nicht echt ist. Es "glänzt" halt ein bisschen. Aber das ist ja normal und ich werde damit jetzt nicht draußen rumlaufen ;D Ich finde es aber toll um Bilder zu machen und halt um zu sehen wie ein echtes an dieser Stelle aussehen kann...

Kommentare:

  1. Die haben bei mir auch gut gehalten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir auch bis mein Freund dachte es wär echt und drüber gerubbelt hat weil ers mir nicht geglaubt hat haha! :-D

      Löschen
  2. richtig wäre ''fleur rebelle''
    Rihanna hat sich das auch falsch tattoowieren lassen, sieht trotzdem toll aus :) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Ist doch total verrückt sich was auf einer anderen Sprache stechen zu lassen die man anscheinend nicht richtig versteht oder geschweige denn die Sprache spricht oder die dazugehörige Grammatik kann :-D Aber immerhin ist es dadurch was "besonderes" :-D

      Löschen
  3. hey :)
    coole sache mit den tattoos ..
    süßer blog übrigens hihi
    lg sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt richtig echt aus :D :))

    AntwortenLöschen

Deine Meinung dazu?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...